An unsere geschätzten Kunden und Partner,

Da sich die durch covid-19 verursachten Störungen weiter entwickeln, ist es unsere Priorität, den Betrieb fortzusetzen und gleichzeitig die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und unserer Kunden zu schützen.
Im Einklang mit den Maßnahmen, die der belgische Nationale Sicherheitsrat zur Bewältigung der Gesundheitskrise von covid-19 ergriffen hat, tun wir bei Credendo alles, um Ihnen weiterhin ununterbrochene Dienstleistungen anzubieten. Die Mitarbeiter von Credendo werden jedoch von zu Hause aus arbeiten, um das Risiko einer weiteren Verbreitung des Virus einzudämmen. Auf diese Weise maximieren wir die Möglichkeit, Ihre Anfragen weiterhin zu bearbeiten und zu behandeln. Wir stehen Ihnen auch weiterhin per E-Mail, Telefon und Videokonferenz zur Verfügung. Diese Maßnahmen gelten bis zum 3. April, werden aber gegebenenfalls verlängert und angepasst. Wir stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung, sollten Sie weitere Anforderungen haben. 

Falls Sie Fragen haben und sicherlich auch, wenn Sie bei der Ausführung bestehender Verträge mit Problemen im Zusammenhang mit covid-19 konfrontiert werden, laden wir Sie ein, sich mit Ihrem üblichen Kontakt bei Credendo in Verbindung zu setzen.

Vor allem hoffen wir, dass Sie und Ihre Familie in Sicherheit sind und mit der herausfordernden Situation umgehen können.